Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze ist Alexander Schlotterbeck, Kreuzweg 44, 63456 Hanau, Telefon 06181 - 30 777 82, as@ajure.de.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art.6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Serverdaten und Logfiles

Aus technischen Gründen werden folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webhoster übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen (z.B. Fehlersuche) und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, verweisende Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain (IP-Adresse).

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen somit keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Die Logfiles werden automatisch nach sieben Tagen gelöscht.

Werbung / Google Adsense

Da auf dieser Seite Einblendungen durch Google Adsense geschaltet werden, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. gesendetes Cookie. Dieses Cookie kann durch Google Inc. ausgelesen werden. Um dieses Cookie zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browser. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer). Dabei werden auch DART-Cookies verwendet, welche die Anzeigenschaltung anhand der Besuche auf dieser und anderen Websites, welche dem Adsense-Netzwerk angehören, für Google ermöglicht. Sie können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, gehen Sie bitte auf http://www.google.de/privacy_ads.html

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf dieser Seite ist ein Plugin (Gefällt mir-Button) von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Beim Besuch dieser Seite wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Gefällt mir-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account angemeldet sind, können Sie die Inhalte dieser Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben wir keine Kenntnis.

Twitter-Button

Diese Seite enthält Plugins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Den Twitter-Button erkennen Sie am Twitter-Logo auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt und damit der Besuch dieser Webseite an Twitter mitgeteilt. Sofern Sie den Twitter-Button durch Anklicken nutzen und Sie in Ihrem Twitter-Account angemeldet sind, kann Twitter den Besuch dieser Webseite Ihrem Nutzeraccount zuordnen. Wir haben keinerlei Kenntnis von Inhalt und Nutzung der Daten durch Twitter. Unter http://twitter.com/privacy erhalten Sie weitergehende Informationen. In Ihren Account-Einstellungen bei Twitter können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verändern.

Ihre Rechte

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine durch Sie erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Recht auf Berichtigung bzw. Vervollständigung, Löschung oder Sperrung

Sie haben das Recht, die Berichtigung bzw. Vervollständigung, Löschung oder Sperrung der zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche Vorschriften eine Löschung nicht zulassen, werden Ihre Daten stattdessen gesperrt, so dass sie nur noch zum Zwecke der zwingenden gesetzlichen Vorschriften zugänglich sind.

Beschwerderecht

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Zur Wahrnehmung Ihrer vorstehenden Rechte auf Widerruf, Auskunft, Änderung, Löschung oder Übergabe (Export) von den zu Ihrer Person gespeicherten Daten wenden Sie sich an die unter verantwortliche Stelle genannten Kontaktdaten.